FLASCHENDRUCKMINDERER BSI-GLC

FLASCHENDRUCKMINDERER BSI-GLC

Druckminderer einstufig. Montage an Druckgasflasche; Eintritt hinten. Geeignet für flüssige Gase in Cylindern
Flaschendruckminderer für Ammoniak bis 50 Bar, die in Laboratorien oder Produktionsstätten in rauen umgebungen eingesetzt werden.
Gasförmiges Ammoniak, leicht korrosive Gase, Reine Flüssiggase in Gasform
Labore & Analysen

Filtres

BSI-GLC 50-10-3.5 | REF 181830

Für Ammoniak 50 bar / 3.5 Nm³/h Eingang: DIN 477-1 Nr. 6 / Ausgang: CF 6MM

Mehr über FLASCHENDRUCKMINDERER BSI-GLC

Die Regler werden mit einem der Gasart entsprechenden Flaschenanschluss und einem oder mehreren Auslassanschlüssen (je nach Montagebedarf) geliefert. Sie sind ursprünglich mit zwei Hoch- und Niederdruckmanometern und einem Überdruckventil ausgestattet.

Jeder Regler wird vorm Verpacken einer Dichtheitsprüfung (Helium) unterzogen.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Wir sind für Sie da! Einfach das folgende Kontaktformular ausfüllen. Einer unserer Experten wird sich in Kürze bei Ihnen melden.