Argon - Das vielseitige Edelgas
Arbeiten Sie mit technischen Gasen für die Anwendungen Schweißen und Schneiden? Air Liquide erzeugt und liefert Argon europaweit - sicher und maßgeschneidert für jeden Kunden als Zylinderprodukt, Bündelprodukt und in Tanks.
Als Edelgas kommt Argon in großen Mengen als Schweißgas zum WIG- und MIG-Schweißen der meisten schmelzschweißbaren Metalle zum Einsatz. Als Hauptkomponente findet Argon Anwendung bei Schweißgasgemischen, in der Produktion als Schutzgas zum Glühen von Metallen, als Spülgas zur Reinigung von Metallen, als Füllgas von Gasentladungslampen, als Trägergas in der Gaschromaographie sowie bei der Fertigung von Halbleitern.

Produktcharakteristik

  • Dieses Edelgas ist mit 0,934 % das dritthäufigste Gas in der Atmosphäre

  • Wichtigstes Gas für hochqualitatives Schweissen & Schneiden

  • Inerter und höhere Dichte als Stickstoff

Belieferungsformen

  • Gasflasche: 200 oder 300 bar, 10 bis 50 Liter

  • Flaschenbündel: 200 oder 300 bar, 12 x 50 Liter

  • Tank beim Kunden

Sicherheit

  • UN-Nummern: 1006 verdichtet, 1951 tiefkalt-verflüssigt

  • Gefahren: In hohen Konzentrationen erstickend, Gas unter hohem Druck, ggf. tiefkalt

  • Mehr Informationen in den Sicherheitsdatenblättern für verdichtetes und tiefgekühlt flüssiges Argon

Unser Rundum-Service für Sie

  • Hochwertiges Argongas: Als Zylinderprodukt, Bündelprodukt oder Tank mit passendem Equipment

  • Einfache Abwicklung: Mit dem myGAS-Kundenportal und der myGAS mobile App können Sie Argon flexibel von unterwegs bestellen und damit Zeit sparen.

  • Kompetente Ansprechpartner: Mit unseren über 700 Gase-Händlern in Deutschland bieten wir Ihnen die nötige Flexibilität bei der Gaseversorgung.

  • Schulungsangebot: Sie möchten Ihre Mitarbeiter im Umgang mit Gasen schulen? Wir bieten Ihnen ein kompetentes Sicherheitstraining!